FANDOM


Band 01Bearbeiten

Chapter 1

Kapitel 1

Kapitel 01Bearbeiten

Ein geheimnisvoller Junge namens Nai wird gefangen genommen und in die Sklaverei verkauft, nachdem er von einer Frau namens Mine gekauft worden war. Beim Versuch, ihn zu verführen, sah sie das Armband von der Organisation Circus um Nai's Handgelenk gewickelt , und konfiszierte es . Gleichzeitig versucht ein junger Mann namens Gareki, von mehreren anderen begleitet, in das Herrenhaus von Mine einzurechen und ihre Wertsachen zu stehlen. Gareki stößt auf Nai, und ermöglicht es dem Jungen, ihn zu begleiten. Beim Verlassen werden die beiden von Mine, die sich offenbart ein Monster zu sein, durch das Haus gejagt. Die beiden entkommen, Nai wird ohnmächtig und Mine wird von einer mysteriösen Person getötet.