FANDOM


Handlung

Band 1:
Karneval-1.jpg

Band 1

Am Meer findenet Nai das Armband von Karoku, inmitten von Pfützen voller rotem Wasser. Was er nicht weiß: das rote Wasser war Blut.

Karokus Armreif ist der einzige Hinweis und auch eine große Gefahr für Nai...

Aber Nai ist zu klein und zu naiv, um sich allein gegen all jene wehren zu können, die an dem Armreif interessiert sind. Zum Glück trifft er Gareki, denn der Taschendieb rettet ihm das Leben und gemeinsam versuchen sie herauszufinden, was wirklich passiert ist. Mit Karoku, dem Armreif und dieser Geheimgesellschaft, die sich "Circus" nennt...


Kapitel Übersicht:


Band 2:


Bei einer Untersuchung auf dem Schiff der antionalen Verteidigungsflotte stellt sich heraus, dass Nai überhaupt keine menschliche Zellstruktur besitzt! Die Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel...

Karneval 2 p1.jpg

Band 2

Die Suche nach Karoku ist nun gleichzeitig die Suche nach Nais Herkunft.

Sie reisen in den Niji-Wald, wo er einst gelebt hatte. Das alte Haus von Karoku 

und Nai ist mittlerweile niedergebrannt, doch die Gruppe findet neue rätselhafte Bewohner...

Und der verschwundene Karoku nimmt weiterhin telephatischen Kontakt zu Nai auf. Ob Nai wohl auf dessen Anweisungen hört?



Kapitel Übersicht:



Band 3: Mit Hilfe von Circus fangen Nai und Gareki an zu verstehen, in welcher Welt sie wirklich leben. Jen Gestalten, die sie im Niji-Wald überfallen hatten, waren augenscheinlich Mutanten. Mutanten, die extra hergestellt wurden, um Menschen anzugreifen...

Hinter allem steht eine geheimnisvolle Organisation namens "Kafka". Aufgabe der Circus-Schiffe ist es, alle gefährlichen Mutanten zu eliminieren und Kafka zu zerstören!



Band 4: nai und Gareki wurden auf das 1.Schiff der Circus Flotte versetzt, aber dort müssen sie Putzjobs und andere Hilfsleistungen vollbringen. Bei einer Untersuchung in der großen Seen-Landschaft erfahren sie mehr über die mysteriösen Armreife der Circus-Organisation. Diese sind tierischen Ursprungs und ermöglichen besondere Fähigkeiten. 

Trotzdem fragt sich Nai oft, ob Gareki nur ihm zu liebe bei Circus bleibt oder doch lieber zurück will. Leider weiß inzischen niemand von ihnen mehr, wo dieses "Zurück" nun wäre...




Band 5:Nach den Todesfällen im Vinto-Nationalpark sucht die Crew einen Täter, der mit Drogen handelte. Währendessen sind die Schiffe der Flotte weiter auf der Jagd nach den Varuga-Mutanten. 

In der gigantischen Großstadt Vantnam treffen unsere Freund eeinen seltsamen Jungen namens Yanari. Er bittet sie um Hilfe, ein bestimmtes Restaurant zu finden.

Das ein viel größerses Geheimnis dahinter steckt, erfahren die Helden erst am Ziel...




Band 6: Auf der Suche nach Karoku verlassen die Freunde das Circus-Schiff, den telephatisch hatte er seinen Aufenthaltsort verratenarou wurde entführt und befindet sich in höchster Lebensgefahr. Ohne das Wissen der Circus-Administration und um keine Aufmerksamkeit zu erregen, macht sich nur eine kleine Gruppe auf die Suche.

Doch als sie Karoku finden, ist er nicht mehr derselbe wie früher. Und auch in den eigenen Reihen von Circus gibt es nicht nur Freunde...



Band 7: Gareki hat das Circus-Schiff verlassen und begint seine Ausbildung an der Regieringsschule. Doch zu allererst muss er einen Test bestehen, bei denm es nicht nur darum geht, was ein schlauer Kopf wie er zu Papier bringt...

Karoku erholt sich langsam, aber er kann sich an kaum etwas aus seinem früheren Leben erinnern. Aber noch ist ja auch nicht ganz klar, ob es sich überhaupt um den echten Karoku handelt.

Hat etwa doch Kafka seine Hände im Spiel bei der doppelten Identität...


Bilder kommen noch =heute, morgen, übermorgen :) irgendwann in den nächsten Tagen

Band 8: Demnächst :)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki